Hallo liebe Boulderfreund_innen,
wir dürfen endlich wieder öffnen! Natürlich sind wir durch die aktuellen behördlichen Auflagen dazu angehalten, den Boulderbetrieb nur in sehr reduzierter Form anzubieten und haben ein entsprechendes Hygienekonzept für unseren Hallenbetrieb erarbeitet. Bitte lest Euch die folgenden Informationen vor Eurem Besuch bei uns sorgfältig durch, damit wir wieder gemeinsam und sicher unserem Lieblingssport nachgehen können:
Ab Donnerstag, den 17.6. können wir die Größe der Slots etwas ausweiten!
Dafür haben wir die verfügbaren Slots im Buchungssystem so eingestellt, dass pro Slot 10 Geimpfte/Genesene (bitte entsprechende Nachweise beim Check-In vorzeigen) und 10 Personen ohne Impfung/vergangene Erkrankung einen Platz buchen können. Die 2 Gruppen werden mit 15min. Versatz eingelassen, damit der Check-In schnell und reibungslos verläuft, wodurch sich die Slots auf 2,25 Std. verkürzen.
Daher kommt bitte möglichst pünktlich und bucht nur die entsprechende Kategorie die auf euch auch tatsächlich zutrifft. Die Slots sind dementsprechend benannt in: Eintritt sowie Eintritt für vollst. Geimpfte und Genesene. Alle anderen geltenden Regelungen bleiben unverändert bestehen.

Ab dem 1.6.2021 benötigt ihr zum bouldern keinen Test oder Impfnachweis mehr!

  • Achtet auf Eure Mitmenschen – wenn Ihr Euch krank fühlt, bleibt bitte zu Hause!
  • Wer Bouldern will, muss vorher Online einen Slot buchen. Spontanbesuche sind leider nicht möglich. Ein Slot dauert 2,25 Stunden.

Slotbuchung: Die Slots werden immer 5 Tage (5 Tage*24h) im Voraus freigeschaltet. 

Beispiel: Am 25.5. um 10 Uhr können alle Slots einschließlich bis zu dem Slot am 30.05. 10 Uhr gebucht werden. 

  • Pro Slot werden maximal 12 Personen für das Bouldern in der gesamten Halle zugelassen. 
  • Alle Abos und Dauerkarten wurden von uns mit Beginn der letzten Schließung pausiert. Wir haben uns dazu entschlossen dies vorerst fortzusetzen, d.h. es sind zurzeit nur Einzeltarife buchbar. Wir halten das, auch auf Grund des Feedbacks, das wir während der letzten Öffnungsphase von vielen Dauerkarten- und Aboinhaber_innen bekommen haben, für die sinnvollste Lösung.
  • Wir haben die Auflage, dass bis zu fünf Personen aus maximal zwei Hausständen eine Gruppe bilden können. Diese Gruppe muss in der gesamten Halle einen Mindestabstand von 3 Metern zu einer anderen Gruppe bzw. anderen Einzelpersonen, einhalten. Wir appellieren daher an Euch verantwortungsbewusst mit der Situation umzugehen! Bei nicht beachten der Auflage behalten wir uns vor, die Nutzung der Halle zu untersagen.
  • Pro Person nur ein Slot pro Tag. Bitte denkt daran, dass alle nach so langer Zeit der Schließung endlich mal wieder Bouldern gehen wollen. Bucht deshalb bitte nicht mehr als 2 Slots pro Person und Woche!
  • Gebuchte Slots können nicht an andere Personen, Freunde oder Familienmitglieder übertragen werden. Bei Stornierungen wendet Euch bitte telefonisch (0641-49902088) oder via Mail (info@levelacht.de) an uns.
  • Zwecks der Rückverfolgung von Infektionsketten wird Euer Name, die vollständige Adresse und die Telefonnummer im Kassen- bzw. Buchungssystem gespeichert und nach vier Wochen wieder gelöscht.
  • Es herrscht in der gesamten Halle die erweiterte Maskenpflicht. D.h. immer wenn Ihr gerade nicht an der Wand klettert, müsst Ihr eine Maske tragen. Dies gilt für alle in der Halle anwesenden Personen egal ob genesen, geimpft oder getestet!
  • Toiletten stehen Euch zur Verfügung – Immer nur eine Person gleichzeitig.
  • Duschen und Umkleideräume müssen geschlossen bleiben. Bitte kommt in Sportkleidung zu uns.
  • Da wir durchgehend lüften, bringt euch etwas Warmes zum Anziehen mit.
  • Das Ausleihen Chalk ist leider nicht möglich. Leihschuhe können ausgegeben werden.
  • Unser Bistro bleibt vorerst leider geschlossen.
Euer Level8

Bis dahin bleibt gesund,

Euer Level8